RENAULT-Autohaus KALWEIT

Glienicke/Nordbahn bei Berlin

ERWEITERUNG eines Autohauses

Nutzung: Autohaus
Leistung: LPH 1 – 8
BGF: 350 m²
Bauzeit: 2016 - Juni 2017
Bauherr/AG: Autohaus Glienicke GmbH

Das Grundstück verfügt über Bestandsbauten mit Verkaufsräumen und Werkstatt. Der Anbau wurde mit einer Ausdehnung von ca. 22 m x 15 m und einer Grundfläche von ca. 275 m² geplant und besteht aus einem eingeschossigen, nicht unterkellerten Verkaufsraum mit Dialogannahme zzgl. Einbindung von Bestandsräumen.

Das Gebäude wurde als Stahlkonstruktion und Kalksandsteinmauerwerk mit einem Wärmedämmverbundsystem errichtet. Die Dachkonstruktion besteht aus mit Stahlprofilträgern, Trapezblech mit gedämmtem Bitumendachaufbau und Oberlichtern. Die Glasfronten aus Pfosten-/Riegelfassade sind mit einer  Automatik-Schiebetür ausgestattet. Haustechnische Einbauten und Installationen wurden überwiegend unterhalb des Trapezprofils installiert; ein Teilbereich von 5 m Breitezum Bestandsbau erhielt F 30-Abhangdecke.